Tagesblick
Tagesblick

Man kann ja im Moment sehr viel über den Coronavirus lesen. Unter anderem sollen sich in Korea Menschen mehrfach mit dem Coronavirus angesteckt haben, obwohl sie als immun galten. Diese Meldungen haben zur Verunsicherung beigetragen. Natürlich steigt dann die Angst, das dann es zu keinem Ende kommt mit dem Virus. Die Hoffnung ist ja bei den betroffenen, das wenn man sich schon angesteckt hat, es nur ein einmaliges Erlebnis bleibt und man hoffentlich immun sein. Weiter liest man wenn man im Internet recherchiert, dass diese Fälle erklärbar werden. Da kann man nur hoffen dass die Ärzte und Virologen Recht haben! Bislang war nämlich der eigentliche Tenor: „Wer den Coronavirus hatte ist durch damit!“ Schließlich versucht man mit dem Blut der gelesenen Antikörper zu bilden. Ich bin weder Arzt noch Virologe und auch keine Hellseherrin, um zu verstehen, dass das nur funktionieren kann wenn man dann tatsächlich immun ist gegen diesen Virus. Man darf gespannt sein was da tatsächlich noch auf uns zukommt!

Schließe dich 149 anderen Abonnenten an

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: