Die Sonne genießen
Die Sonne genießen

Heute ist ein Tag, an dem ich an nichts negatives Denken möchte! Bei dem schönen Wetter möchte man auch an nichts böses denken. Ich genieße die Ruhe und die warme strahlende Sonne. Das tut so gut und man kann so angenehm entspannen dabei. Keine negativen Meldungen oder sonstige Horrorszenarien, sondern nur der Natur lauschen. Man glaubt gar nicht was man alles zu hören bekommt, wenn man ruhig und entspannt der Natur lauscht. Dabei eine Tasse Kaffee und man hat das Gefühl, dass das Leben perfekt ist. Den perfekten Moment genießen! Das Leben ist so schön und wir können es gar nicht richtig wertschätzen in unserem Alltagsstress. Wenn man es genau nimmt, braucht man nur ein Dach über dem Kopf, was zu Essen und Kleidung. Aber wir alle streben nach so viel mehr und das ist auf Dauer anstrengend. Mit zunehmenden Alter geht die Leichtigkeit des Lebens dabei verloren. Es bleibt nicht mehr viel übrig, was letztendlich für einen selbst spannend ist. Wenn man sein Leben auf das Notwendigste herunterbricht, dann geht es einem immer noch sehr gut. Man glaubt es kaum! Aber die Erfahrung habe ich tatsächlich gemacht. Und das hat mir eine ganz neue Denkensweise gegeben.

Schließe dich 149 anderen Abonnenten an

Ausgangs Beschränkung Ausgangsbeschränkung Corona Coronavirus covid-19 Depression Depressionen Depressiv Familie fotografieren Freizeit Gastronomie Gesundheit Haushalt Impfung kochen Kochgerichte Krankheit Krankheiten Küche Leben Lebensmittel Lockdown Natur Pandemie Politik Politiker Restaurant Satire Sonnenschein Spazieren Tagesblick Tagesnews Transfrau Transfrauen Transgender Transgeschlechtlich Transident Transmenschen Transsexuell Urlaub Wandern Wein Wir bleiben zu Hause Wochenende

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: