Tagesblick

Grundsätzlich ist vieles gut was die Politik in der Corona Krise durchsetzt. Allerdings ist es kein gutes und umsichtiges Handeln, sondern vielmehr die Konsequenz aus dem Unvermögen und der schlechte Blickwinkel der Politiker in Zeiten vor der Coronakrise. Denn schon vor der Coronakrise hat die Politik gewusst, das Schutz Bekleidungen im Falle einer Pandemie Mangelware ist. Viele Entscheidungen bei den Ausgangsbeschränkungen mussten getroffen werden wegen den desolaten Zuständen in der Pandemie Vorbereitung.

Deshalb fällt es mir schwer, irgendein Politiker im Moment hervorheben zu können. Gute Politik ist wenn man vor dem Chaos gehandelt hat und nicht im Chaos handelt. Selbst der Dümmste hätte es wissen können, dass die globale Welt irgendwann mal bröckelt. Und nun ist es soweit! Ich bin mal gespannt wenn ein Impfstoff hergestellt wird, wie dann die Verteilung ist. Es wird spannend sein ob dann noch die Welt solidarisch sich zeigt.

Tagesblick.com

#Tagesblick #Politik #Corona #Covid19 # #Beschänkungen #Politiker #Wirbleibenzuhause #StaySafe

Schließe dich 149 anderen Abonnenten an

Ausgangsbeschränkung Ausgangs Beschränkung Corona Coronavirus covid-19 Depression Depressionen Depressiv Familie fotografieren Freizeit Gastronomie Gesundheit Haushalt Impfung kochen Kochgerichte Krankheit Krankheiten Küche Leben Lebensmittel Lockdown Natur Pandemie Politik Politiker Restaurant Satire Sonnenschein Spazieren Tagesblick Tagesnews Transfrau Transfrauen Transgender Transgeschlechtlich Transident Transmenschen Transsexuell Urlaub Wandern Wein Wir bleiben zu Hause Wochenende

One thought on “Tagesblick- Wie hat sich die Politik vor der Coronakrise gezeigt – Desolate Pandemie Vorbereitung – Ein Handeln im Chaos

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: