So ein Mist! Heute bin ich mit einem Gehörsturz mal wieder aufgewacht. Das ist ein sehr unangenehmes Gefühl und ich hoffe dass ich bald wieder normal hören kann.

( Werbung nachfolgend wegen Marken und Produktnennung )

Und weiter geht der Tag mit einer Reklamation. Unser Hochtemperaturgrill von Aldi hat den Geist aufgegeben. Die Zündflamme geht aber der Brenner springt nicht an. Eine neue Gasflasche haben wir bereits dran gemacht, aber das Problem lässt sich so nicht lösen. Mal schauen wie die Reklamationsbearbeitung bei Aldi so funktioniert.

Die Reklamation Bearbeitung bei Aldi ist ernüchternd. Es wird direkt abgewimmelt und auf den Hersteller verwiesen. Mein Partner hat direkt gesagt ich soll es vergessen und er wird einen neuen Grill kaufen. Aber ganz bestimmt nicht mehr bei Aldi.

Und weiter geht es mit dem Tag. Nachdem mein Freund nun einen neuen Grill kaufen möchte und er auch schon klare Vorstellungen hat, bin ich mal gespannt mit was für einen Grill er nach Hause kommt. Ein kleiner Weber Grill soll es wohl sein. Jetzt bin ich mal gespannt!

Der neue Grill ist da und los geht’s. Es gibt Hirschkeule mit Drehspieß und einem Wildschwein Spieß. Natürlich ist das nicht für mich alleine. Und ich muss sagen, dass der neue Grill einen sehr guten Eindruck macht.

Ausgangsbeschränkung Ausgangs Beschränkung Corona Coronavirus covid-19 Depression Depressionen Depressiv Familie fotografieren Freizeit Gastronomie Gesundheit Haushalt Impfung kochen Kochgerichte Krankheit Krankheiten Küche Leben Lebensmittel Lockdown Natur Pandemie Politik Politiker Restaurant Satire Sonnenschein Spazieren Tagesblick Tagesnews Transfrau Transfrauen Transgender Transgeschlechtlich Transident Transmenschen Transsexuell Urlaub Wandern Wein Wir bleiben zu Hause Wochenende

One thought on “Hannah Vloggt vom Gehörsturz bis zur Reklamationsbearbeitung bei Aldi

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: